Willkommen Gast

DER KAUFMANN VON VENEDIG

Mittwoch, 13. Juli 20:00 Uhr

Theater am Insulaner

Der Kaufmann von Venedig ist Shakespeares heikelstes Werk, und die Debatten, wie antisemitisch, wie antichristlich es ist, finden kein Ende. Michael Günther hat es nun als klug verknapptes, klar konturiertes Sommertheaterstück inszeniert. Die sechs Schauspieler entwickeln die Fabel und ihre Konflikte so plausibel wie sinnlich. (Märkische Oderzeitung)
Shakespeares wohl dunkelste Komödie als atemberaubender Thriller und bewegende Liebesgeschichte zugleich.



ORANISATORISCHES:
Bitte benutzen Sie den rechten Einlass, wenn auf Ihrem Ticket RECHTS vermerkt ist!
Die Plätze der Tribüne ab Reihe 2 sind überdacht.
Die hinteren zwei Tribünenreihen sind regensicher.
Einen Anspruch auf Ermäßigung erhalten Kinder, Azubis, Schüler, Studenten und Menschen mit Behinderung. Bitte halten Sie Ihre Ermäßigungsausweise beim Einlass bereit.
Rollstuhlfahrer*innen bitte im Vorfeld bei uns melden. Notwendige Begleitpersonen erhalten ebenfalls eine Ermäßigung.

Für größere Gruppenbuchungen kontaktieren Sie uns bitte.

Die reservierbaren Plätze klicken Sie bitte direkt im Sitzplan an.
Alle anderen Plätze (freie Platzwahl innerhalb der Kategorie) sind buchbar unterhalb des Sitzplans.
Falten Sie diese durch einen einfachen Klick auf die Kategorien aus.

13.7. DER KAUFMANN VON VENEDIG


Gefördert durch

aus dem Fond
über die Träger

und der